• Fachgroßhandel Alles aus einer Hand

Entstehungsgeschichte und Entwicklung

Ein Unternehmen mit Tradition: über 200 Erfahrung in den Bereichen, Brauerei, Getränkeproduktion, Getränkefachgroßhandel, Getränkeabholmärkte, Zeltvermietung, Gastronomieberatung und Veranstaltungsservice.

1800

Die Entstehungsgeschichte der Firma Reuther-Wagner lässt sich bis etwa 1800 zurückverfolgen, deren ursprung eine Gaststätte war.

1850

Um 1850 entstand eine Bierbrauerei in der „Lauscher Bier“ gebraut wurde, das in Laubach und Umgebung mit Pferdefuhrwerken vertrieben wurde.

1914

Der Brauereibetrieb wurde 1914 mit Beginn des 1. Weltkrieges eingestellt, da die Bierbrauer und die Pferde in den Krieg ziehen mussten. Gegen Ende des 1. Weltkrieges brannte das Brauereigebäude vollständig nieder und wurde in seiner Funktion als Brauerei nicht mehr aufgebaut.

1928

Im Jahre 1928 errichtete Otto Reuther eine Abfüllanlage und begann mit der lizensierten Abfüllung von Sinalco-Markengetränken.

1950

Gustav Wagner, Schwiegersohn von Otto Reuther tritt in das Unternehmen ein und erweitert die Firma Reuther-Wagner um einen Bierverlag.

1967

Das Unternehmen vergrößert sich. Das Geschäftsfeld der Zeltvermietung kommt hinzu.

1984

Erhard Wagner, der älteste Sohn von Gustav Wagner übernimmt gemeinsam mit Gisela Kasper die Geschäftsführung.

1988

Als im Jahre 1988 die Sinalco-Produktion am Standort Laubach eingestellt wurde, war eine Entwicklung von einer Produktionsstätte zu einem reinen Handels- und Dienstleistungsunternehmen für Gastronomie und Endverbraucher vollzogen.

1991

Die Eröffnung des ersten eigenen Getränkefachmarktes, der Getränkequelle in Emmelshausen war ein weiterer Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens.

1993

Martina Brass, Tochter von Gisela Kasper tritt ins Unternehmen ein.

1994

Gegenüber des alten Standortes der Firma Reuther & Wagner entsteht ein neues Lager- und Logistikzentrum.

1995-1999

Die Eröffnung weiterer Getränkefachmärkte in Kastellaun, Halsenbach und Simmern bildeten einen weiteren wichtigen Baustein für die Zukunft des Unternehmens.

1995-2011

Durch die Übernahme verschiedener Getränkefachgroßhändler konnte das Unternehmen seinen Kundenstamm insbesondere im Mittelrheintal ausbauen.

2013-Heute

Nach Geschäftsaufgabe des Getränkehändlers Lang in St.Goar wurde in der Gründelbach/St. Goar eine Getränkequelle eröffnet. Seit einigen Jahren gewinnen die Unternehmesbereiche Veranstaltungsservice und Getränke-Heimdienst immer mehr an Bedeutung.